Archiv für Wahl

OV Ebsdorf gratuliert Jens Womelsdorf zur Wahl als Landrat!

Der SPD Ortsverein Ebsdorf freut sich über das Ergebnis der Stichwahl der Landratswahl und gratuliert Jens Womelsdorf zur Wahl als Landrat.

Das Ergebnis des Ebsdorfergrund ist auf jeden Fall überdurchschnitlich und kompensiert somit ein wenig Ergebnisse der „schwarzen“ Regionen des Landkreises. 😉

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf bekommt für die nächsten 6 Jahre einen wirklich sympathischen, super fähigen und engagierten Landrat!

Jens Womelsdorf wird in den nächsten Jahren eine tolle Politik zum Vorteil des Landkreises machen und damit die großen Fußstapfen von Kirsten Fründt auf seine Art vollwertig ausfüllen!

Und ich kann hier endlich mal aus reinem Herzen den Spruch anbringen, daß das Wahlvolk jetzt wirklich mal den Wahlsieger bekommt, den es verdient! 🙂

Aufruf: Stimmt für Jens Womelsdorf!

Jetzt gilt es: Wer den best-möglichen Landrat für unseren tollen Landkreis will, der muß am 29.05. Jens Womelsdorf wählen!

Ansonsten gilt: Wer schweigt stimmt zu und wer am Sonntag nicht für Jens stimmt, der darf sich die nächsten 6 (!) Jahre nicht beschweren, wenn die CDU in unserem Landkreis unsoziale, unökologische Klientelpolitik betreibt!

 

  • Ja zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Landkreis!
  • Ja zu gleichen Chancen auf dem Dorf und in der Stadt!
  • Ja zu guter Mobilität für alle!
  • Ja zu schnellem Internet, guter Mobilfunkabdeckung und Digitalisierung!
  • Ja zu lebendigen Vereinen und einem vielfältigen Kulturleben!
  • Ja zu Dialog und mehr Beteiligung!
  • Ja zu einem aktiven und lebenswerten Landkreis!
  • Ja zu einer effektiven Wirtschaftsförderung!

Das sind die Themen und Argumente, für die Jens steht.

Der OV Ebsdorf gratuliert Sören Bartol zu seinem tollen Wahlerfolg

Der Ortsverein Ebsdorf gratuliert Sören Bartol ganz herzlich zu seinem tollen – Nein: sensationellen Wahlsieg bei den Erststimmen im Wahlkreis 171 / Landkreis Marburg-Biedenkopf!

Sören hat mit 36.86% nicht nur mehr als 10% mehr als der nächstplatzierte Kandidat erzielt, sondern auch das Ergebnis der Partei um mehr als 6% übertroffen.

Das ist eine eindeutige und wirklich überzeugende Bestätigung als unser Vertreter im Deutschen Bundestag.

Sören, wir freuen uns auf die nächsten 4 weiteren Jahre mit Dir als unserem MdB. Und hoffen auf noch viele mehr!

Olaf Scholz in Marburg

Wer Olaf Scholz selber live, „geschminkt“ und in natura zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Sören Bartol erleben möchte, der hat am 02. September um 18.30h auf dem Marktplatz in Marburg dazu Gelegenheit!

Wer sich vorher schon mal mit dem Wahlprogramm der SPD „aufschlauen“ will, der kann das z.B. auf den Seiten des UB Marburg-Biedenkopf tun: Unser Zukunftsprogramm oder hier die 10 besten (und wichtigsten) Gründe für die Wahl der SPD und unseres Bundestagsabgeordneten/-kandidaten Sören Bartol lesen.

Sören Bartol – Lassen Sie uns reden!

Hallo Ebsdorferinnen und Ebsdorfer,

hier ist Eure Gelegenheit, mit Eurem MdB Sören Bartol ein intensives, weil direktes Gespräch zu führen, ihm Eure Wünsche und Bedürfnisse zu schildern oder Euch einfach das Programm der SPD erklären zu lassen:

Verpaßt nicht diese Chance und meldet Euch

direkt noch heute bei ihm!

Das Land mit Leben füllen – SPD lädt zum Gespräch über Ideen für den ländlichen Raum

Ein verwaistes Bürgerhaus, ein leerer Vorplatz, eine Schaukel auf dem Spielplatz quietscht leise im Wind, ein Strohball weht durch die Szenerie. Nicht mit uns! Wir wollen Leben in unseren Dörfern und Stadtteilen. Wir wollen bunte, ansprechende Treffpunkte für Menschen, die wir gemeinsam gerne mit Leben füllen.
Solche Treffpunkte brauchen Dörfer für das gute Zusammenleben, für Geselligkeit, Zusammenhalt und damit für Lebensqualität. Aber wie können solche lebendigen Treffpunkte entstehen? Was braucht es für ansprechende Ortsmittelpunkte mit Aufenthaltsqualität? Welche guten Beispiele gibt es schon und was können andere Dorfgemeinschaften und Kommunen davon übernehmen?
Die SPD Marburg-Biedenkopf lädt mit den Ortsvereinen der SPD in Neustadt und der SPD Ebsdorf alle Interessierten zum digitalen Austausch darüber ein, was es aus ihrer Sicht für lebendige Dörfer und einen attraktiven ländlichen Raum braucht. Die Online-Veranstaltung „Das Land mit Leben füllen – Konzepte für den ländlichen Raum“ findet statt am Donnerstag, 11. März, um 19 Uhr.
Zu Gast sind Landrätin @kirsten.fruendt und der Bundestagsabgeordnete @soeren.bartol . Die Veranstaltung moderieren Sebastian Sack (@seebastian29 Momberg) und Patricia Grähling (@paty.138 Ebsdorf).
Alle Interessierten können sich anmelden unter Patricia.Graehling@spd-ebsdorf.de und erhalten dann eine WebEx-Einladung.

Kommunalwahl am 14. März

Grundpartei SPD wählen!

Der OV Ebsdorf gratuliert der alten und neuen Landrätin!