Bericht von der außerordentlichen Mitgliedervesammlung vom 16.02.2017

Da der OV aktuell keine ordnungsgemäß gewählten Delegierten mehr hatte und am 18. Februar für den Parteitag des Unterbezirk Marburg-Biedenkopf und die Delegiertenwahl Land 2017 bis 2018 und Vertreterinnenversammlung für die Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl nur Delegierte entsendet werden durften, deren korrekte Wahl von mir bestätigt werden mußte, wurde eine außerordentliche Mitgliederversammlung zur Delegiertenwahl notwendig. Aufgrund der kurzfristigen Einberufung waren nur 9 Mitglieder gekommen, was aber für die Beschlußfähigkeit vollkommen ausreichend war. Nach der erfolgten Delegiertenwahl konnte die Versammlung nach schon 20 Minuten beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.